Lechfunkeln

Der Lech ist wie die Schnur einer Halskette, an der viele funkelnde Edelsteine aufgereiht sind. Interessanter, als den gesamten Fernwanderweg zu gehen ist es, ihn gemütlich in vielen Stücken zu erobern. Weil die Richtschnur oftmals die Abstecher zu den Glanzpunkten aus lässt, um möglichst geradlinig da zu stehen, nimmt man sich bei den einzelnen Tourenvorschlägen die Zeit und Muße für die Highlights des Lechtals.

Die hier aufgelisteten Wege haben alle Berührungspunkte mit dem Lech und seinen Staustufen. Sie sind aber auch unter den Tabellen der Kategorien zu finden.

--*   Für Abenteurer
-**   Für alpine Wanderer
***   Geeignet für Familien

Die Ziffern vor dem Namen bedeuten den Monat, in dem die Tour begangen wurde, die Reihenfolge beginnt bei der Quelle vom Lech.

Der Ursprung vom Lech ist der Formarinsee.
--*  08.  Freiburger Hütte (Lech)
Über die Hängebrücke zum Roßgumpenfall.
-**  10.  Hängebrücke (Holzgau)
Einzigartig der Weg durch viele Tunnel zur Sulzlalm.
***  09.  Tunnelweg Sulzelalm (Stockach)
Die folgende Seite ist eher zum Anschauen gedacht.
--*  02.  Tunnelweg im Eis (Stockach)
Ein schöner Abstecher zum Wasserfall.
-**  06.  Modertal Wasserfall (Bach)
Auf den Spuren der Geierwally.
-**  09.  Geierwally Rundweg (Elbigenalp)
Alpiner Staig entlang der Doser Wasserfälle
-**  05  Doser Wasserfall / Doserkopf Kapelle (Häselgehr)
Hier gibt es nicht nur einen Frauenschuh.
***  05.  Frauenschuhgebiet Martinau (Vorderhornbach/Lechtal)
Aussichtspunkt über Stanzach.
-**  11.  Baichlstein (Stanzach/Lechtal)
Den Lechzopf umrunden.
-**  04.  Lechrundwanderung Forchach Stanzach (Forchach)
Hängebrücke über den Lech bei Forchach.
-**  04.  3Brunnen-Hängebrücke (Weißenbach)
Gemütliche Runde um den 3Brunnen See.
-**  01.  Johannesbrücke (Forchach)
Vogelbeobachtungsturm.
-**  12.  Lechrundwanderweg (Pinswang)
Auf der VIA Claudia Augusta.
-**  12.  Kratzerweg (Pinswang)
Über Baumwipfeln und Grenzen hiweg.
***  06.  Baumkronenweg (Füssen)
Der große Wasserfall in die Lechschlucht vor Füssen.
-**  01.  Lechfall Rundweg (Füssen)
Aussichtspunkt.
-**  03.  Kalvarienberg (Lechfall Füssen)
Geburt einer Höhle.
-**  04.  Kienberg Rundweg (Füssen)
Aussichtspunkt über dem Forggensee.
***  03.  Bleik St. Urban (Rieden)
Bootsanlegestelle Brunnen.
-**  11.  Forggensee Ost (Brunnen)
Auf dem Grund vom Forggensee wandern.
--*  03.  VIA Claudia Tiefental (Dietringen)
Von der Roßhauptener Staumauer aus zum ehemaligen Steinbruch.
-**  04.  Forggensee Nord (Roßhaupten)
zum südlichsten Leuchtturm "Lechsand".
-**  01.  Forggensee Riff (Roßhaupten)
Um den Lechsee - Vogelbeobachtungsstation.
-**  04.  Premer Lechsee (Rosshaupten)
Zur nächsten Staustufe.
-**  09.  Premer Lechsee Süd (Prem)

Google Map Tourenpinnwand
Diese Seite wird durch "Google Analytics" gezählt
zurück zu AVWanderweb