AVWanderweb Impressum

VIA Claudia Dietringen

Auf den Spuren der Römer. Ein Meilenstein erinnert an die VIA Claudia. Diese Rundwanderung ist nur in den Monaten November bis April möglich.


18. März 2016
Outdoorcommunity Wanderkarte zur Tour
Wir wandern durch den zum Teil abgelassenen Forggensee zur Tiefentalbrücke.
VIA Claudia VIA Claudia
Wir wandern vom Parkplatz Bad Dietringen los am Seebad entlang nach Tiefental.
VIA Claudia

VIA Claudia
Die Sonne hebt viel Dunst an, aber die Rücksicht :-) ist herrlich.
VIA Claudia
Auf der gegenüberliegenden Seite das "Forggensee Riff". Man könnte auch einen versunkenen Römerfriedhof vermuten, was natürlich Unsinn ist.
VIA Claudia

VIA Claudia

VIA Claudia VIA Claudia
Der Meilenstein von Dietringen.
VIA Claudia
Nach kurzem Waldweg erreichen wir den Forggensee Einschnitt Tiefental.
VIA Claudia

VIA Claudia VIA Claudia
Unmerklich wurde die Schlammschicht unter den Sohlen immer dicker bis sie unter dem Körpergewicht seitlich nach gab. Ein nettes Balancespiel.
VIA Claudia

VIA Claudia
Die alte Tiefentalbrücke. Diese ist durch den Staudamm im Forggensee verschwunden und taucht immer in den Wintermonaten wieder auf. Hier muss auch die alte VIA Claudia ihren Weg gehabt haben.
VIA Claudia

VIA Claudia VIA Claudia

VIA Claudia

VIA Claudia

VIA Claudia
Ein schöner Waldweg führt uns nun zur großen Tiefentalbrücke.
VIA Claudia

VIA Claudia VIA Claudia

VIA Claudia

VIA Claudia VIA Claudia

VIA Claudia
Noch einmal ein Blick von der Tiefentalbrücke auf die alte Brücke.
VIA Claudia

VIA Claudia VIA Claudia VIA Claudia
VIA Claudia VIA Claudia VIA Claudia
Pause - Versuch doch einmal das "Römerspiel Tris"!
VIA Claudia

VIA Claudia
Vorbei am Toteisloch von Dietringen gelangen wir wieder zum Parkplatz.
Wir haben noch eine Ehrenrunde um den Bootsanlegeplatz gedreht.
VIA Claudia

VIA Claudia VIA Claudia
Sobald der Forggensee wieder gefüllt ist, muss ich das U-Boot einmal mieten. Hoffentlich ist es nicht gerade in Reparatur.
Google Map Tourenpinnwand

Auf der VIA Claudia

Diese Seite wird durch "Google Analytics" gezählt
zurück zu AVWanderweb