AVWanderweb
Hinweis: getrimmt für Breitformat im Handy
Impressum

Highline 179 und Burgenwelt Ehrenberg

Oben drüber und unten durch - eine erlebnisreiche Wander 8
Mit dem Auto fahren wir von Füssen in Richtung Fernpass. Auf der Höhe von Reutte sehen wir schon die fantastische Burgenwelt. Wir fahren an der Klause vorbeiauf der ST 179 in Richtung Heiterwang und  unter der Eisenbahnbrücke hindurch. Gleich danach liegt rechts vor dem Hinweisschild "Herzlich Willkommen" die Einfahrt zu einem kostenfreien Parkplatz. Das erste Bild entstand auf dem Parkplatz kurz nach Reutte vor den Burgruinen Ehrenberg und Schlossberg.

15. Januar 2015
Google Map Wanderkarte zur Tour oder bei Outdooractive
Wir fahren auf der ST 179 in Richtung Heiterwang an der Einfahrt zur Klause vorbei und  unter der Eisenbahnbrücke hindurch. Rechts vor dem Hinweisschild "Herzlich Willkommen" Das erste Bild entstand auf dem Parkplatz kurz nach Reutte vor den Burgruinen Ehrenberg und Schlossberg.
Highline 179

Highline 179 Highline 179
Wir fahren an der Klause vorbei unter der Highline 179 hindurch. Nach der langen Rechtskurve hinter der Eisenbahnbrücke liegt links vor dem Willkommen Schild ein kostenfreier Parkplatz. Von hier überqueren wir die ST 179 und wandern auf der linken Straßenseite nach Osten bis zum Forstweg, der uns nun westwärts hinauf zum Fort Claudia führt.
Highline 179 Highline 179
Wer nur zur Highline 179 möchte, kann den Forstweg links folgen, während der Forstweg zum Fort nach recht weiter hinauf steigt. Vom Fort aus führt ein neu angelegter Weg wieder hinunter zur Hängebrücke.
Highline 179 Highline 179

Highline 179 Highline 179

Highline 179 Highline 179

Highline 179

Highline 179 Highline 179

Highline 179 Highline 179

Highline 179

Highline 179

Highline 179
Das Ticket für 8,-€ wird am Drehkreuz entwertet - Verlassen kann man die Brücke ohne Ticket.
Wer, wie ich nur einmal die Brücke überqueren möchte, hat am Ende einen Rückweg übrig. Ein Schotte würde natürlich mehrmals hin und her gehen, um den Eintrittspreis maximal aus zu nützen ;-))). Jedenfalls habe ich mir das Ticket für ein Nächstes Mal aufgehoben. Ob ich dann die Wander-8 innerhalb 12 Monate in umgekehrter Reihenfolge gehen muss, oder ich einfach 2xEintritt erworben habe, weiß ich nicht.
Jedenfalls hat mir die Überquerung einen großen Spaß gemacht. Highline 179 Highline 179

Highline 179

Highline 179

Highline 179 Highline 179

Highline 179 Highline 179

Highline 179 Highline 179
Nach der Highline 179 habe ich mich der romantischen Burgruine Ehrenberg zugewandt.
Highline 179

Highline 179 Highline 179 An der Nordseite der Burgruine finden wir einen kleinen Ausgang. Von dort führt ein alpiner Jägerpfad hinunter zur Klause. Normalen Wanderern empfehle ich aber, zur Highline 179 zurück zu kehren und von dort aus über den normalen Weg zur Klause ab zu steigen.
Highline 179 Highline 179

Highline 179 Highline 179

Highline 179 Highline 179

Highline 179 Highline 179
Man kommt auf dem Jägersteig bei den versetzten Maschendrahtzäunen heraus und die Bruchsteinmauer ist ebenfalls etwas versetzt. Nun wandere ich auf der Straße durch die Klause und unter der Highline 179hindurch.
Info: Inzwischen kostet der Parkplatz 4,-€. Man kann es an der Info der Klause ebenfalls erwerben, wenn man keine passenden Geldstücke für den Automaten hat.
Highline 179 Highline 179

Highline 179

Highline 179 Highline 179

Highline 179

Highline 179

Highline 179

Highline 179 Highline 179 Highline 179
Beim neuen Durchbruch der ST 179 führt nach der Unterführung ein neuer Pfad hinauf zum Fort Claudia. Ich bin vor der Unterführung dem Radweg Richtung Heiterwang parallel zur ST 179 hinauf gestapft.
Highline 179 Highline 179

Highline 179 Highline 179

Highline 179 Highline 179

Highline 179
Nach der Unterführung der Eisenbahnlinie finden wir unseren Parkplatz wieder.
Für die Runde habe ich ca. 2,5Std. gebraucht, was recht gemütliches Wandern entspricht.
Die Runde kann über den steilen Wanderweg über die Festung Schlossberg noch erweitert werden.
Google Map Tourenpinnwand

Weitere Hängebrücken

Diese Seite wird durch "Google Analytics" gezählt
zurück zu AVWanderweb