AVWanderweb
Hinweis: getrimmt für Breitformat im Handy
Impressum

Eistobel

Alpine Wanderung mit ca. 100 Höhenmetern. Eine wunderschöne und interessante Halbtagestour im Frühling.

14. April 2014
Google Map Wanderkarte zur Tour
Wer lieber von Unten nach Oben wandert, der wird bei der großen Argenbrücke starten und erst einmal in die Schlucht hinunter steigen. Wir starten Oben und nehmen die Burgruine Hohenegg gleich mit auf in die Tour.
Start: Ebratshofen Wanderparkplatz 720m üNN
Abzweigung Burgruine Hohenegg 783m üNN
Burgruine Hohenegg750m üNN
Kleiner Stausee an der Felswand 740m üNN
Erste Wasserfälle 730m üNN Nr. 3
tiefster Tobelpunkt 685m üNN
Start Argenbrücke 700m üNN
Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen

Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen

Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen

Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen
Vor 4 Jahren sind wir gleich zum Eistobel abgestiegen. Diesmal wählten wir den 5min. Anstieg zur Ruine Hohenegg, der uns einen interessanten Blick in die Tiefe auf den Stausee der oberen Argen bescherte.
Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen

Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen

Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen

Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen

Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen
Der Abstieg von der Burgruine war erträglicher als der umgekehrte Weg. Jetzt noch die vielen Wurzelstufen bis zum Wasserfall Nr. 7 und der schönste Abschnitt vom Eistobel liegt vor uns.
Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen

Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen

Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen

Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen

Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen

Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen

Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen

Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen

Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen

Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen

Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen

Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen

Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen

Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen

Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen

Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen
Die Natur hält nicht still. Bald wird es einen langen Hängesteg geben, der den abgerutschten Weg ersetzt.
Beim Wasserfall Nr. 3 (Erster Wasserfall) haben wir kehrt gemacht und sind wieder an der Staumauer entlang zurück zum oberen Parkplatz gewandert.
Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen

Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen

Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen Eistobel - Schuettentobel - Obere Argen


Gegenüber vom Seniorenheim St. Elisabeth fand ich diese Darstellung der Burg Hohenegg am kleinen Pavillon.
Google Map Tourenpinnwand

Ein Eintrag in mein Gästebuch erfolgt durch eine Mail an
alfred.vogler@acht-seligkeiten.de

Klamm, Tobel Wasserfälle

Diese Seite wird durch "Google Analytics" gezählt
zurück zu AVWanderweb