AVWanderweb
Hinweis: getrimmt für Breitformat im Handy
Impressum

Highline 179 und Burgenwelt Ehrenberg

Die Hängebrücke Highline179 ist täglich von 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr geöffnet. Sie verbindet die Burgruine Ehrenberg mit der Schanze Fort Claudia. Damit eröffnet sich eine schöner Rundwanderung.

14. Oktober 2014
Google Map Wanderkarte
Bei den folgenden Bildern war die Highline 179 noch nicht fertig gestellt. Inzwischen ist sie eröffnet worden und kann für 8,-€ pro erw. Person überquert werden. Behalten sie die Bilder vom Brückenbau in Erinnerung bei Ihrer Wanderung.

Wir fahren in Richtung Heiterwang (Fernpass) und nehmen den kostenfreien Parkplatz nach der Eisenbahnbrücke.
Bei den folgenden Bildern war die Highline 179 noch nicht fertig gestellt. Inzwischen ist sie eröffnet worden und kann für 8,-€ pro erw. Person überquert werden. Behalten sie die Bilder vom Brückenbau in Erinnerung bei Ihrer Wanderung. Wir fahren in Richtung Heiterwang (Fernpass) und nehmen den kostenfreien Parkplatz nach der Eisenbahnbrücke. Highline 179 Reutte Highline 179 Reutte
Leider führt immer noch kein richtiger Weg entlang der B 179 in Richtung Heiterwang, der wir ein kurzes Stück bergan folgen müssen. Der Seitenstreifen ist aber relativ breit und wir können übersichtlich die Straße überqueren. Achtung - hier fahren die Autos recht schnell.
Highline 179 Reutte Highline 179 Reutte

Highline 179 Reutte Highline 179 Reutte
Dem gut ausgeschilderten Forstweg folgen wir rechts hinauf zum Fort Claudia. Wer links abbiegt gelangt direkt zur Hängebrücke. Nach einem leichten, kurzen Aufstieg stehen wir vor der Schanze.
Highline 179 Reutte
Heute, 2016 ist die Brücke und die dazu gehörigen Wege längst fertig gestellt.

Es folgen Bilder aus der Bauphase 2014.
Highline 179 Reutte Highline 179 Reutte

Highline 179 Reutte Highline 179 Reutte

Highline 179 Reutte Highline 179 Reutte
Ich musste noch in weitem Bogen um die Baustelle herum, aber dank Zoomobjektiv konnte ich einen Eindruck von der Großartigkeit des Bauwerks einfangen. Die Bundesstraße, welche 110m tief unter der Brücke hindurchführt, stand Pate bei der Namensgebung.
Highline 179 Reutte
Vor einem Monat stand ich noch auf der gegenüberliegenden Seite. Hier entstanden die folgenden Bilder.
Burgenwelt Ehrenberg Hängebrücke

Burgenwelt Ehrenberg Hängebrücke Burgenwelt Ehrenberg Hängebrücke
Burgenwelt Ehrenberg Hängebrücke
Die Brücke wird so konzipiert, dass sie ganzjährig begehbar sein wird. Sie verbindet die beiden Burgenareale der Ruine Ehrenberg mit dem Fort Claudia. Über der Klause erreicht die Brücke eine maximale Höhe von 110 Meter. Die Gehwegbreite mit Gitterrostausführung wird 1,2 Meter betragen. Gehalten wird sie von vier Trageseilen mit je 60 mm Durchmesser. Zur Erreichung der geforderten Sicherheit werden 16 Felsanker mit je 17 Meter in den Boden gesetzt. Das Eigengewicht der Hängebrücke wird mit 77 Tonnen angegeben. Durch die LED Beleuchtung der Handläufe wird die Brücke auch in der Nacht weithin sichtbar sein. Aus Sicherheitsgründen dürfen sich gleichzeitig auf der Brücke maximal 500 Leute befinden. Dies wird durch die beidseitigen Drehkreuzanlagen geregelt. Der Höhenunterschied zwischen den beiden Widerlagern beträgt 10 Meter und die max. Steigung bei Volllast 12,5 Prozent.
(Quelle: http://www.ehrenberg.at/de/blog/reutte-bekommt-laengste-fussgaengerhaengebruecke-der-welt.html)
Burgenwelt Ehrenberg Hängebrücke Burgenwelt Ehrenberg Hängebrücke

Burgenwelt Ehrenberg Hängebrücke Burgenwelt Ehrenberg Hängebrücke

Burgenwelt Ehrenberg Hängebrücke Burgenwelt Ehrenberg Hängebrücke
Am diesem schönen, sonnigen Tag sind wir natürlich noch auf den Schloßkopf gewandert. Eine ausführlichere Wegbeschreibung zur Wehranlage Schlosskopf finden sie unter 27. 07. 08 "Schlosskopf" (Reutte).
Burgenwelt Ehrenberg Hängebrücke Burgenwelt Ehrenberg Hängebrücke

Burgenwelt Ehrenberg Hängebrücke

Burgenwelt Ehrenberg Hängebrücke Burgenwelt Ehrenberg Hängebrücke

Burgenwelt Ehrenberg Hängebrücke
Auf der linken Seite kommt nun bald das Schild hinunter zur Klause. Wir folgen dem historischen Weg und wandern nach dem Talboden wieder hinauf zu unserem Parkplatz.
Highline 179 Reutte
Bilder vom 3. Oktober 2016
Highline 179 Reutte 2016

Highline 179 Reutte 2016

Highline 179 Reutte 2016

Highline 179 Reutte 2016

Highline 179 Reutte 2016 Highline 179 Reutte 2016

Highline 179 Reutte 2016

Highline 179 Reutte 2016

Highline 179 Reutte 2016
Diesmal haben wir die "alten Karten" verwendet und sind auf der
Ehrenberg - Burgseite hinein und wieder heraus gewandert. Für den, der
eine Rundtour macht, lohnt es sich, die Karten auf zu bewahren. Sie
behalten ein ganzes Jahr ihre Gültigkeit.
Google Map Tourenpinnwand

Diese Seite wird durch "Google Analytics" gezählt
zurück zu AVWanderweb