Fronleichnamsfest

Liebe Gläubige, wir laden Sie sehr herzlich zur Mitfeier ein

Mittwoch, den 18. Juni 2003:
19.00 Uhr Vorabendmesse
Donnerstag, den 19. Juni 2003
08.30 Uhr Festgottesdienst mit anschließender eucharistischer Prozession.

Sehr herzlich bitten wir die Anwohner, die Häuser zu schmücken, an denen das Allerheiligste vorbeigetragen wird.

Prozessionsordnung:
Kreuz, Kinder, Kommunionkinder, Neugefirmte, Baldachin, Klosterfrauen, Gemeinde.

  

Wir gehen nach der ersten Statio in der Kirche zum Paulsteinerhof an der Hohenstaufenstraße.

  

  

Der zweite Altar ist am Altenheim St. Michael in der Herkommerstraße. 

  

Der dritte Altar befindet sich auf unserem Rückweg an der Riebel-Brand-Straße.

Mit dem Te-deum in der Kirche endet unsere Prozession.

  

Herzlichen Dank auch in diesem Jahr all denjenigen, die mitgeholfen haben, sei es beim legen der Blumenteppiche, beim "Himmel" tragen, als Lektoren oder Ministranten und bei der anschließenden Brotzeit im Pfarrhaus.

Fronleichnam 2002

Fronleichnam 2001