Kindergottesdienst vom 4. November

     

Wie Menschen sind wie die Striche auf unseren Bildern. 
Da gibt es dünne, dicke, gerade, krumme, schwarze und bunte.
Alle Striche brauchen wir zum malen. 
Keiner ist wichtiger als der andere, 
keiner ist ohne Absicht auf dem Blatt sondern 
er soll das Bild noch schöner machen. Gott liebt uns Kinder, 
Gott liebt uns Menschen, 
Gott liebt uns über den Tod hinaus.

 Der große Fischfang: Kindergottesdienst Januar 2000

Herr, gib mir dieses lebendige Wasser, damit ich keinen Durst mehr habe.
Unter diesem Motto stand der Gottesdienst für unsere Kleinsten.

Für die biblische Geschichte vom Gespräch Jesu mit der samaritischen Frau am Jakobsbrunnen haben die Kinder einen Brunnen vor dem Altar aufgebaut. Lebendiges Wasser ist wie die Begeisterung der Kinder eine Quelle, aus der wir schöpfen um gottgefällig leben zu können. Deshalb: 

"Lasst die Kinder zu mir kommen! Wehrt ihnen nicht, denn solchen gehört das Reich Gottes." Mk 10,14

  

Gott hat sich in Jesus Christus als der treue Gott erwiesen,
als der sichere Fels Israels und als die Quelle lebendigen Wassers