für Menschen die MEHR wollen.

Text von Georg Rehm / Az / Füssener Blatt 9. Nov. 2005

Den Glauben neu entdecken
Beim Kurs „Tiefgang"

Füssen (reh). Der Glaubenskurs „Tiefgang" ist angelaufen. Unter dieser Überschrift traf sich eine Gruppe interessierter Christen aus dem katholischen Dekanat im Füssener Franziskanerkloster. Bei diesem Kurs haben Erwachsene die Möglichkeit, ihren Glauben neu zu entdecken und zu vertiefen.

Eingeladen sind alle Erwachsenen, die sich wieder oder überhaupt neu auf die Suche nach dem Glauben an Christus machen oder die zum Beispiel ein Kind bei der Vorbereitung auf ein Sakrament begleiten wollen. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Die Abende finden jeweils am zweiten Montag im Monat statt. Am ersten Abend wurden die unterschiedlichsten Themen gesammelt, die nun bis zum Mai behandelt werden.

Bibel als Grundlage

Beim nächsten Treffen am Montag, 14. November, 20 Uhr, geht es um die „Bibel als Grundlage des Glaubens". Gestaltet wird dieser Abend von Pfarrhelferin Brigitte Böck, Petra Jaumann-Bader und Pfarrer Edmund Gleich. Die Initiative zu diesem Kurs geht von der Dekanatskonferenz des katholischen Dekanats Füssen aus.

------------------------------------------------------------------

heißt...  

* ... sich mit den Grundlagen des Glaubens auseinandersetzen.

* ... das eigene Leben auf den Prüfstand stellen.

* ... sich anregen lassen von biblischen Texten und Glaubensaussagen.

* ... sich bereichern lassen von der Gemeinschaft mit anderen Menschen
       die auf dem Weg und auf der Suche sind.

* ... sich bereichern lassen von Gebet und Stille.

* ... sich einlassen, wie der Glaube in stürmischen Zeiten das Leben erleichtern kann.

* ... sich öffnen für Gott und die Menschen.

ist....  

... eine Veranstaltungsreihe, bei der ein Einstieg jederzeit möglich ist.

... für Menschen,
    die sich wieder intensiver mit ihrem Glauben auseinandersetzen wollen
    oder
die ihr Kind bei der Vorbereitung zur
    Erstkommunion oder Firmung
unterstützen wollen oder
die
    den katholischen Glauben kennen lernen wollen und sich auf die Taufe vorbereiten.

Eingeladen sind Erwachsene.

Am ersten Abend wird das Programm erklärt und zugleich getan, wozu wir einladen.

entsteht ...  

... bei Themen/zu Fragen wie z. B.

? Was heißt Beten?

? Schöpfer und Schöpfung

? Was sagt die Bibel?

? Was heißt religiös Leben?

? Was heißt Schöpfung?

? Was heißt Erlösung?

? Welche Rituale helfen?

? Was sind Lebensregeln?

? Grundsätzliche Lebensentwürfe?

? ...........................................................

Bringen Sie Ihre Fragen mit.
Wir nehmen Sie gerne auf und werden Ihre Anregungen nach Möglichkeit umsetzen.

Termine:

Ab Montag 10. Oktober 2005 finden
jeweils am 2. Montag im Monat
um 20.00 Uhr die Treffen
in den Räumen des Franziskanerklosters Füssen statt.

Die Termine bis Mai 2006:

10. Oktober 2005
14. November 2005
12. Dezember 2005
9. Januar 2006
13. Februar 2006
13. März 2006
10. April 2006
8. Mai 2006

...???

wird getragen vom Dekanat Füssen.
Ausgeführt werden die Angebote von verschiedenen
haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter/-innen und Priestern.

Kontakt:

Gemeindereferent
Georg Rehm,
Luitpoldstraße 20
87629 Füssen

08362/6190
priv. 08362/5174

georg.rehm@bistum-augsburg.de