Die Tochter des Kaiser soll vermählt und die Kaiserkrone ihrem Bräutigam weiter gegeben werden. Es beginnt das Spiel um die

Kaiserkrönung

Ein Brettspiel für mindestens 3 Personen.
Um es zu erlernen kann es in mehreren Erweiterungen gespielt werden.

Das Spielbrett besteht aus 8 Bildern, welche in Postkartengröße ausgedrückt werden können.
Die Spielregeln

Tipps zum Spielablauf

Rückfragen: alfred.vogler@acht-seligkeiten.de

Kostenfrei stelle ich Spielbrett und Spielregeln zum Ausdrucken zur Verfügung. Mein Copyright verhindert nur die professionelle Vervielfältigung gegen Bezahlung.

Zubehör
Benötigt werden neben dem Ausdruck vom Spielfeld noch
4x4 Kegel in den Farben rot; gelb; grün und blau z.B. von einem Mensch ärgere Dich oder einem Malefitz Spiel.
Dann noch 4 Könige.
Tipp: Von einem Schach kann man die 4 Läufer oder die Damen und Könige nehmen, mit farbigem Geschenkband oder Wollfaden markieren. Die Bauern vom Schach sind die Barrikadensteine. 4 Türme ebenfalls farbig markieren für die Verbrüderungen.
Das Spielfeld und die Burgen auf Karton aufkleben und dann kann es los gehen.

Manches Spiel kann kurz, andere über Stunden viel Spaß bereiten.

Die Spielregeln versetzen einen in die Welt von adeligen Königen und kämpfenden Ritter, die sich gegenseitig das Leben schwer machen, aber nicht töten, sondern lediglich zurück setzen. Besonders die Verbrüderungen schaffen Vorteile oder manch fiesen Schachzug.

Das Spielbrett
Die Spielregeln
Tipps zum Spielablauf
Diese Seite wird durch "Google Analytics" gezählt
zurück zu AVWanderweb