AVWanderweb
Hinweis: getrimmt für Breitformat im Handy
Impressum

Hirsch Alpe

Rundwanderung von Oberjoch 1150m über die Hirsch-Alpe 1500m.

25. Oktober 2012
Google Map Wanderkarte zur Tour
Wir parken in Oberjoch und wandern östlich vom Kinder Hotel durch eine Spielparkanlage, bis wir hinter dem Hotel auf den Ornachrundweg zur Hirsch-Alpe gelangen.
Hirschalpe Hirschalpe

Hirschalpe Hirschalpe

Hirschalpe Hirschalpe
Hier haben wir den Aussichtspunkt Ifenblick erreicht. Wir wandern weiter zur Hirsch-Alpe und wählen den Weg über die Krähenwand, denn der kürzere Weg führt nur auf geteerter Straße zur Alpe.
Hirschalpe Hirschalpe Hirschalpe
Der Weg durch den Hirschtobel hinunter nach Hindelang ist sehr schön und hat nur eine mit Stahltritten gesicherte Stelle, vor der man sich nicht fürchten sollte. Heute aber lassen wir den Tobelweg links liegen und wandern weiter.
Hirschalpe Hirschalpe
Ohne Schweiß, keine Freude auf ein kühles Helles. Also pack mer's.
Hirschalpe Hirschalpe

Hirschalpe Hirschalpe
Nach ausgiebiger Brotzeit wandern wir weiter in Richtung Wertacher Hörnle.
Hirschalpe

Hirschalpe Hirschalpe Hirschalpe
Dann wenden wir uns über das Tiefenbacher Eck dem Hirschberg zu. Der Weg führt ein langes Stück auf Brettln durch das Hochmoor. 
Hirschalpe Hirschalpe Hirschalpe

Hirschalpe Hirschalpe
Dem netten Förster ein herzliches Vergelt's Gott. Er hatte nichts dagegen, dass wir zu einer "spurlosen" Brotzeit sein Bänkle vor der romantischen Hütte benutzten. Er gab uns auch den Tipp, wie wir den Aufstieg zum Hirschberg umgehen konnten. Sicherlich wäre das noch ein schönes Gipfelerlebnis geworden, aber die Schatten wurden schon länger.
Hirschalpe Hirschalpe

Hirschalpe Hirschalpe

Hirschalpe Hirschalpe
Würden wir hier wohnen, dann wären wir schon zu Hause. So sind wir nur ein Weilchen verhocket und haben noch die Abendsonne genossen.
Google Map Tourenpinnwand

zu Berghütten und Gipfeln

Diese Seite wird durch "Google Analytics" gezählt
zurück zu AVWanderweb