Die Herzogstandbahn

Eine alpine Wanderung, mit ca. 100m Höhenunterschied , führt uns zur Gedächtniskapelle AVMünchen und zum Pavillon Herzogstand.

03. Oktober 2011
Google Map Wanderkarte zur Tour
Ab und zu einmal ohne anstrengenden Aufstieg Bergluft und Sonne genießen.
Start: Walchensee 802m üNN
Bergstation auf 1600m üNN
Herzogstand Gipfel 1730m üNN
Herzogstandbahn Walchensee

Herzogstandbahn Walchensee Herzogstandbahn Walchensee
Das schon ungewohnte in der Schlange stehen hat sich gelohnt. Wir waren sicherlich etwas schneller, als wenn wir den Weg zu Fuß gemacht hätten. An der Bergstation beginnt erst einmal ein gepflegter Panoramaweg. Auf ihm wandern wir bis zum Sattel vom Berggasthof Herzogstand.
Herzogstandbahn Walchensee

Herzogstandbahn Walchensee Herzogstandbahn Walchensee
Rechts hinauf weist ein Schild zur Fahrenberg Kapelle. Ok, wir machen diesen Abstecher.
Herzogstandbahn Walchensee Herzogstandbahn Walchensee
Eigentlich hätten wir auch den direkten Pfad von der Bergstation nehmen können, aber das haben wir erst auf dem Rückweg gemerkt. So steigen wir auf dem gleichen Weg wieder hinunter.
Herzogstandbahn Walchensee Herzogstandbahn Walchensee

Herzogstandbahn Walchensee
Blick auf den Kochelsee.
Herzogstandbahn Walchensee Herzogstandbahn Walchensee
König Ludwig II. hat schon gewußt, wo es am schönsten ist. Hier stand ehemals auch das Königshaus, das nach einem Feuer völlig abbrannte und an der selben Stelle wieder aufgebaut wurde. An den sagenhaften Märchenkönig erinnert ebenfalls das König-Ludwig-II. Denkmal. Auf den Gipfel des Herzogstand führt ein breiter, nicht all zu steiler Weg.
Herzogstandbahn Walchensee Herzogstandbahn Walchensee

Herzogstandbahn Walchensee Herzogstandbahn Walchensee

Herzogstandbahn Walchensee Herzogstandbahn Walchensee
Gemütlich schlendern wir die Serpentinen hinauf - Eile ist heut mal ein Fremdwort. Begleitet werden wir dabei von einer herrlichen Aussicht über den Walchensee und die umliegende Bergwelt. Das Kreuz wurde so errichtet, das es vom Tal her gesehen den Gipfel schmückt. Etwas weiter hinten einige Meter höher auf dem eigentlichen Gipfel der z.Z. baufällige Pavillon Herzogstand 1730m üNN.
Herzogstandbahn Walchensee

Herzogstandbahn Walchensee Herzogstandbahn Walchensee

Herzogstandbahn Walchensee Herzogstandbahn Walchensee
Vom Herzogstand wandert man erst einmal eine Etappe tiefer und kommt zur Abzweigung zum Heimgarten, der über den gut gesicherten Gratweg führt, aber erst in diesem Jahr wieder ein Todesopfer gefordert hat.
Herzogstandbahn Walchensee

Herzogstandbahn Walchensee
Wir sind zum Gasthaus zurück und nach einer bodenständigen Brotzeit wieder zum Kochelsee hinab gefahren.
Hinweis: Die Herzogstandbahn fährttäglich von 8:30 bzw. 9:00 Uhr bis 16:15/16:45/17:45 Uhr je nach Jahreszeit und Witterung.
Herzogstandbahn Walchensee Herzogstandbahn Walchensee

Herzogstandbahn Walchensee Herzogstandbahn Walchensee
Google Map Tourenpinnwand

Mit Bergbahn oder Bus

Diese Seite wird durch "Google Analytics" gezählt
zurück zu AVWanderweb