Gütle

Alpine Rundwanderung mit insgesamt 155 Höhenmetern, wenn man von der Alplochschlucht vorbei am Staufensee durch die Alplochschlucht wandert und dann noch zum Kirchle aufsteigt. Eine sehr interessante Tageswanderung durch die Naturschauspiele.
Gut ausgebaute Wanderwege führen uns kostenfrei durch die beiden Schluchten.

Rundwanderung 1.Teil
01. 09. 10
Gütle 505m üNN
Staufensee 602m üNN
H-Schmitte 695 m üNN
Kirchle 860 m üNN
Niedere Bus.Hst. 725m üNN
Rappenlochbrücke 615m üNN
Google Map Wanderkarte
Gütle Gütle
Gütle Gütle
Allein schon der riesige Mammutbaum mit einer Höhe von 41 m und einem Stammdurchmesser von 1,55 m ist sehenswert. Dessen Alter wird auf ca. 90 Jahre geschätzt.
Gütle Gütle
Ein internationales Krippenmuseum und das Rolls-Royce Museum, ein romantisches Gasthaus und der riesige Mammutbaum sind unser Ausgangspunkt zur Rundwanderung durch die Rappenlochschlucht - Staufensee - Alplochschlucht - und Kirchle. Die Staufenschlucht wird nur von der Straße (Bushaltestellen bis Ebnit) durchzogen und ist für Wanderer weniger interessant.
Gütle Gütle Gütle

Gütle Gütle
Tipp: Wer die Runde bei der Niederen Bushaltestelle beginnt und zuerst das Kirchle besucht, hat keine Sehenswürdigkeit verpasst und 220 Höhenmeter Aufstieg eingespart. Der Abstieg vom Kirchle zur Bushaltestelle Schmitte ist steil und führt über viel Wurzelwerk, ist also bei Nässe nicht empfehlenswert.
Zu überlegen wäre auch, ob nicht eine Fahrkarte bis zur Bushaltestelle Schmitte gelöst und eine Fahrtunterbrechung bei der Niederen Bushaltestelle möglich ist.
Gütle Gütle

Gütle Gütle
Google Map Tourenpinnwand

Klamm, Tobel und Wasserfälle

Diese Seite wird durch "Google Analytics" gezählt
zurück zu AVWanderweb