AVWanderweb

Impressum

Schaufestung Schlosskopf

27. August 2009
Rundweg mit ca. 300 Höhenmetern von der Klause über den Fahrradweg zur Festung Schlosskopf. Alpiner Abstieg über die Burgruine Ehrenberg zur Ehrenberger Klause.

Outdooraktive Wanderkarte zur Tour
am 15. 12. 08 hatten wir die Tour im Winter bei Tauwetter unternommen. Diesmal wollen wir wieder auf dem weiten, dafür aber auch gemächlich steigenden Forstweg zur Schauburg hinauf steigen.
Burgenwelt Ehrenberg Burgenwelt Ehrenberg Burgenwelt Ehrenberg
Vor einem halben Jahr hatten wir die Tour im Winter bei Tauwetter unternommen. Diesmal wollen wir wieder auf dem weiten, dafür aber auch gemächlich steigenden Forstweg zur Schauburg hinauf steigen. Burgenwelt Ehrenberg Burgenwelt Ehrenberg

Burgenwelt Ehrenberg Burgenwelt Ehrenberg Burgenwelt Ehrenberg
Die Tour ist sehr gut ausgeschildert. Im Netz der Forstwege folgen wir immer nur den Schildern zum Schlosskopf. Burgenwelt Ehrenberg Burgenwelt Ehrenberg

Burgenwelt Ehrenberg Burgenwelt Ehrenberg Burgenwelt Ehrenberg
300 Höhenmeter wollen erobert sein, auch wenn sie nur auf dem Forstweg erwandert werden. Da freut man sich immer wieder über eine nette Unterbrechung.
Burgenwelt Ehrenberg Burgenwelt Ehrenberg

Burgenwelt Ehrenberg Burgenwelt Ehrenberg

Burgenwelt Ehrenberg
Heute herrschte bestes Flugwetter für die Reuttener Segelflieger. In Gedanken kann man im Segler Platz nehmen und mit hinaus segeln, sich vom Wind immer höher hinauf schrauben lassen, den Anblick aus der Vogelperspektive genießen und - Gedanken an einen Fallschirm oder Bruchlandung ruhig sausen lassen.
Burgenwelt Ehrenberg Burgenwelt Ehrenberg Burgenwelt Ehrenberg
Der frei über dem Abgrund stehende Erker vermittelt nicht weniger das Gefühl, zu schweben.
Burgenwelt Ehrenberg

Burgenwelt Ehrenberg Burgenwelt Ehrenberg

Burgenwelt Ehrenberg

Burgenwelt Ehrenberg Burgenwelt Ehrenberg Burgenwelt Ehrenberg

Burgenwelt Ehrenberg Burgenwelt Ehrenberg
Durch das Burgentor wandern wir nun auf schnellsten Weg hinunter zur Burgruine Ehrenberg und weiter zur Ehrenberger Klause. Burgenwelt Ehrenberg Burgenwelt Ehrenberg

Burgenwelt Ehrenberg Burgenwelt Ehrenberg
Wie mein Vater schon beim "Holz na schlittln" bemerkte: "Nauf hilft dir kei Deifl, abr naa alle Heilige." Da heißt es Bremsen, bis die Knie schnackln. Dafür ist der Abstieg aber auch sehr kurz im Vergleich zu unserer Aufstiegsroute.
Burgenwelt Ehrenberg Burgenwelt Ehrenberg
Die Burgruine Ehrenberg ist durchaus sehenswert und zählt neben den Burgruinen Frey und Eisenberg zu den Schönsten in der Umgebung.
Tipp: Auch bei der Burgruine Ehrenberg führt ein alpiner Pfad in Richtung Norden hinunter zur Klause.
Heute führt die Highline 179 zur Schanze hinüber.
Burgenwelt Ehrenberg Burgenwelt Ehrenberg Burgenwelt Ehrenberg
Zwei Aufstiege zur Festung Schlosskopf? Hier stoßen wir wieder auf den mit 45min angegebenen "Weg durch den Zauberwald", den wir im Winter genommen hatten. 15min heißt es auf dem sehr steilen Weg, den wir gerade herunter gekommen sind. Und schon sehen wir die Ehrenberger Klause, bei der unser Auto vor sich hindämmert. Burgenwelt Ehrenberg Burgenwelt Ehrenberg

Burgenwelt Ehrenberg Burgenwelt Ehrenberg
Google Map Tourenpinnwand

Schlösser und Burgen

Diese Seite wird durch "Google Analytics" gezählt
zurück zu AVWanderweb