Milchhäusle

29. Juli 2009
Alpine Rundwanderung mit ca. 215m Höhenunterschied

Wir sind von Pfronten in das Vilstal hinein gefahren und haben die Rundwanderung zur Gundhütte bei der "Neuen Brücke" über die Vils gestartet.   P-Vilstal Neue Brücke 900m üNN
Abzweigung Panoramaweg zum Milchhäusle 1040m üNN
Abkürzung 963m üNN
Milchhäusle: m üNN 925m üNN
Parkplatz Michhäusle 880m üNN
Pfronten Dorf 862m üNN
Bläsismühle: m üNN
Google Map Wanderkarte zur Tour
Vor 4 Jahren, am 20. 10. 05 sind wir von der Fallmühle aus über das Himmelreich rund um den Kienberg gewandert und haben damals den Panoramaweg zum Milchhäusle nicht gefunden. Seit dem hat sich die Beschilderung der Wanderrouten wesentlich verbessert. Mit der nun beschriebenen Milchhäusle Rundwanderung ergänzen wir die Kienbergrunde um das fehlende Stück Höhenweg.
Milchhaeusle Pfronten Milchhaeusle Pfronten Milchhaeusle Pfronten
Diesmal sind wir in das Vilstal bei Pfronten gefahren bis zur neuen, überdachten Fußgängerbrücke. Davor befindet sich ein Parkplatz für ca. 6 PKW.
Tipp: Beginnen sie die Rundwanderung von einer Parkmöglichkeit in der Nähe der Bläsismühle, dann zieht sich der "Rückweg" nicht so sehr in die Länge.
Milchhaeusle Pfronten Milchhaeusle Pfronten
Wir wandern in Richtung Bärenmoosalpe / Himmelreich.
Milchhaeusle Pfronten
Auf der Forststraße wandern wir ordentlich Berg auf und kommen in's Schwitzen. Dafür gewinnen wir schnell an Höhe und kommen an die Abzweigung zum Milchhäusle. Damit haben wir schon den höchsten Punkt erreicht. Eine Bank lädt zur Verschnaufpause ein.
Milchhaeusle Pfronten Milchhaeusle Pfronten

Milchhaeusle Pfronten Milchhaeusle Pfronten
Unbeschwert wandern wir nun den Panoramaweg in Richtung Norden. Auf der anderen Seite vom Vilstal können wir die Gundhütte und den Edelsberg beobachten. "Ein Reh - ein Re- ...." "Wo denn?" "Ein Re-genwurm, dort am Pfützenrand :-)))
Milchhaeusle Pfronten Milchhaeusle Pfronten Milchhaeusle Pfronten

Milchhaeusle Pfronten
Nach ca. 1 km erreichen wir, 979m üNN, den ca. 200 Höhenmeter über Pfronten liegenden Aussichtspunk.
Milchhaeusle Pfronten Milchhaeusle Pfronten
Etwas vor dem Aussichtspunkt endet die breite Forststraße. Nun führt ein für Kinderwagen untauglicher Weg kräftig bergab, bis wir an der Info-Hütte auf den Weg stoßen, der zum "Naturpfad Waldpfad im Ascha" gehört. Wir kommen aus der Richtung "Himmelreich" und wandern weiter zum Milchhäsle.
Milchhaeusle Pfronten Milchhaeusle Pfronten Milchhaeusle Pfronten

Milchhaeusle Pfronten Milchhaeusle Pfronten Milchhaeusle Pfronten
Nur ein unbedeutendes Stück schwingt sich der Weg aufwärts und führt dann wieder leicht fallend bis zum Milchhäusle. Dieser Wegpfad ist der interessanteste Teil, obwohl er auch nur kurze Blicke zum Kienberg oder auf Pfronten zulässt.
Milchhaeusle Pfronten Milchhaeusle Pfronten
Die Ketten werden zur Zeit nicht zur Sicherung benötigt. Sicherlich werden sie aber bei Eis und Schnee gebraucht.
Milchhaeusle Pfronten Milchhaeusle Pfronten

Milchhaeusle Pfronten Milchhaeusle Pfronten
Vom Milchhäusel blickt man auf die Burgruine Falkenstein und weit in das Vilstal hinein.
Milchhaeusle Pfronten Milchhaeusle Pfronten

Milchhaeusle Pfronten Milchhaeusle Pfronten Milchhaeusle Pfronten
Unser nächstes Ziel ist der Dorfweiher mit seinen Bänken. Hier findet man noch einen schmucken Teil Dorf ohne Einkaufsläden, mit Bauerngärten und blühenden Fenstern.
Milchhaeusle Pfronten Milchhaeusle Pfronten
Nach dem kurzen Dorfbesuch wandern wir auf geteertem Weg durch die Weiden bis zur Bläsismühle.
Milchhaeusle Pfronten Milchhaeusle Pfronten

Milchhaeusle Pfronten Milchhaeusle Pfronten Milchhaeusle Pfronten

Milchhaeusle Pfronten Milchhaeusle Pfronten
Wir wandern durch das Gelände der Bläsis Mühle und biegen danach links ab.
Milchhaeusle Pfronten Milchhaeusle Pfronten Milchhaeusle Pfronten
Jetzt führt uns der Weg immer an der Vils entlang, direkt auf den Einstein zu, wieder zurück zur neuen Brücke.
Milchhaeusle Pfronten Milchhaeusle Pfronten Milchhaeusle Pfronten
Google Map Tourenpinnwand

Weitere Gipfel und Hüttentouren

Diese Seite wird durch "Google Analytics" gezählt
zurück zu AVWanderweb