Gund Hütte

20. August 2009
Alpine Wanderung mit ca. 280m Höhenunterschied Rundwanderung ca. 7km

Wir sind von Pfronten in das Vilstal hinein gefahren und haben die Rundwanderung zur Gundhütte bei der "Neuen Brücke" über die Vils gestartet.
Vilstal Parkplatz neue Brücke 889m üNN
Schochersäge 899m ünNN
Gundhütte 1180m üNN
Google Map Wanderkarte zur Tour
Gundhütte Gundhütte Gundhütte
Glück muss man haben, denn Wildwassersportlern zu begegnen ist hier nicht alltäglich.
GundhütteGundhütte

Gundhütte
Die Wanderung entlang der Vils endet mit einem kurzen Anstieg und steilen Abstieg zur Brücke an der Schocher Säge.
Gundhütte Gundhütte Gundhütte
Nur ein kurzes Stück, 5Min. vor dem Gasthaus Vilstalsäge beginnt der Aufstieg zur Gundhütte. Knackig geht es den strapazierten Forstweg hinauf.
Gundhütte Gundhütte
Rechts oder links - Weil wir ganz gerne ein wenig verschnaufen wollten und dachten, links sieht es gemütlicher aus, hatten wir uns dafür entschieden. Ob es ein Fehler war, könne wir nicht sagen, nur, dass die Gemütlichkeit nicht lange währte. Gemächlich wie eine Zahnradbahn, Tippelschritt für Tippelschritt, gleichmäßig aber ständig im Schneckentempo, aber auch so gewinnt man schnell an Höhe.Tatsächlich waren wir nur genau um 10.26 in den Forstweg gestartet und 11.06 vor der Gundhütte gestanden. (Gefühlte Zeit: 60 Min. ;-), - und wir hatten uns so fest vorgenommen, uns nicht nach Vorgaben zu richten und ganz gemütlich zu sein.
Gundhütte Gundhütte
Rückblick - der Hang scheint auf dem Foto geradezu gemütlich zu sein, aber das täuscht. Es ist halt wie ein richtiger Hirtensteig die einfache, gradlinig kürzeste Strecke zur Hütte. Dafür glaubt man den Augen kaum, wenn man aus dem Wald heraus kommt und tatsächlich schon vor der Hüttn steht.
"Kellnerin a Bier - Buam der Weg hat an G'walt - sauf mer halt." Hier oben steht einem der Fredl Fesel plastisch vor Augen.
Gundhütte Gundhütte

Gundhütte
Nach der ersten Radler-Mass kommt richtig Freude darüber auf, so schnell hier hinauf gekommen zu sein - und jetzt nur noch Sonne und Muße. Das hat man sich verdient - man gönnt sich ja sonst nix.
Gundhütte
Gundhütte Gundhütte
Ein Abstecher zum Kreuz: Nach Osten blicken wir in die Füssener Bergwelt: Kenzengebirge, Branderschrofen, Säuling - davor der mächtige Rücken des Zirmgrat und dessen Burgruine Falkenstein.
Gundhütte Gundhütte Gundhütte
Den Schildern nach nicht nur ein herrliches Alm- und Forstwandergebiet, auch Mountainbiker kommen hier voll auf ihre Kosten.
Gundhütte Gundhütte
Wir haben uns wieder auf den Weg gemacht und wandern jetzt frisch ausgeruht gemütlich in Richtung Pfronten Röfleuten. Im Süden grüßt der Einstein, ein beliebter Halbtagestourenberg mit grandioser Aussicht vom Gipfel.
Gundhütte Gundhütte
Im Westen kann man die Dinserhütte 1495m üNN ausmachen. Eine ebenfalls sehr schöne "Tankstelle" auf dem Weg zum Edelsberg 1631m üNN. Wandermöglichkeiten gibt es hier zur Genüge. Tipp: Aufstieg mit der Alpspitzbahn Nesselwang.
Gundhütte

Gundhütte Gundhütte

Gundhütte
Nach einer knappen halben Stunde gemütlicher Ratschtour mit leichtem Gefälle erreichen wir die Aussichtskanzel über Pfronten.
Gundhütte Gundhütte Gundhütte
Tourentipp: Start vom Wanderparkplatz aus in Pfronten Kappel durch den Hölltobel zur Kappler Alm, Edelsberg, Dinser Hütte, Gundhütte. Eventueller Rücktransport oder Übernachtung mit dem Wirt der Gundhütte +49 (0) 8363 1777 oder 6666 aushandeln.
Gundhütte Gundhütte Gundhütte
Wir folgen der für den allg. Verkehr gesperrten Straße bis zur Abzweigung nach rechts hinunter in Richtung Röfleuten. Ach Herrjeh. Gewitter der vergangenen Tage haben den eh schon sumpfigen Hang wie einen Schwamm gefüllt. Dank Bretter, Steinen und Graswasen sind wir etwas verdreckt bis zum obersten Rand von Röfleuten durch gekommen.
Gundhütte Gundhütte
Hier treffen wir wieder auf die Straße zur Vilstalsäge. Nur noch ein kurzes Stück und wir sind wieder an der "Neuen Brücke"
Gundhütte Gundhütte
Am 27. Oktober 2012 feierten wir meinen 60. Geburtstag auf der Gundhütte. Um 17.00 trafen sich meine Freunde am Feuerwehrhaus in Röfleuten. Herr Stefan Kast bereitete uns mit seinem Team ein herrliches Menue mit Hochzeitssuppe, Schweinefilet mit Spätzle und Salat und zum Nachtisch bayerische Crem. Die folgenden Bilder geben besser die Stimmung an diesem Abend wieder, als ich es beschreiben könnte. Ausgerechnet hat es nach herrlichen Herbsttagen an diesem Abend zu schneien begonnen. Gegen 22.00 Uhr lagen ca. 10cm Neuschnee. Mit Fackel wanderten wir durch die stürmische Nacht nach Röfleuten zurück. Ein unvergessliches Erlebnis, für das ich bis heute sehr viel Beifall bekommen habe.
Gundhütte

Gundhütte

Gundhütte

Gundhütte

Gundhütte

Gundhütte

Gundhütte
Google Map Tourenpinnwand

Weitere Gipfel und Hüttentouren

Diese Seite wird durch "Google Analytics" gezählt
zurück zu AVWanderweb