AVWanderweb

Impressum

Josefskapelle und Mariengrotte Moosbach

Wanderung mit ca. 120 m Höhenunterschied

23. August 2008
Google Map Wanderkarte zur Tour
Ausgangsort: Josefskapelle 980m üNN
Mariengrotte 860m üNN Tipp: Parkplatz Rottachstraße
Josefskapelle und Mariengrotte von Moosbach Josefskapelle und Mariengrotte von Moosbach
Der Blick auf den 140m tiefer liegenden Rottachspeichersee, idyllische Dörfer mit Zwiebelturmkirchen und den dahinter liegenden Bergen ist eine Wohltat für die Seele. Kein Wunder, dass hier eine neue Kapelle gebaut wurde, die im Innern das fortzusetzen vermag, was sich außen geradezu aufdrängt:
"Großer Gott, wir loben dich ....".
Josefskapelle und Mariengrotte von Moosbach

Josefskapelle und Mariengrotte von Moosbach

Josefskapelle und Mariengrotte von Moosbach Josefskapelle und Mariengrotte von Moosbach

Josefskapelle und Mariengrotte von Moosbach Josefskapelle und Mariengrotte von Moosbach
Josefskapelle und Mariengrotte von Moosbach

Josefskapelle und Mariengrotte von Moosbach

Josefskapelle und Mariengrotte von Moosbach Josefskapelle und Mariengrotte von Moosbach Josefskapelle und Mariengrotte von Moosbach
Nördlich von Moosbach findet man einen Parkplatz, der sich besonders für eine Rundwanderung eignet, weil er die Josefs Kapelle zum höchsten Punkt macht. Wir wandern etwas die geteerte Straße abwärts und finden links einen ausgeschilderten Pfadweg zur Grotte.
Josefskapelle und Mariengrotte von Moosbach Josefskapelle und Mariengrotte von Moosbach
Nagelfluh ist eine Gesteinsart, die auch als „Beton Gottes“ bezeichnet wird. Die Grotte ist in eine Nische in so einen großen Nagelfluhbrocken hineingebaut und zeigt die Muttergottes von Lourdes. Nebenan hat der Tobel noch mehrere Felsblöcke frei gelegt.
Josefskapelle und Mariengrotte von Moosbach Josefskapelle und Mariengrotte von Moosbach
Josefskapelle und Mariengrotte von Moosbach

Josefskapelle und Mariengrotte von Moosbach Josefskapelle und Mariengrotte von Moosbach
Im Herbst, nach dem die Felder abgemäht wurden, kann man sicherlich auch schön auf direktem Weg quer Feld ein zur Kapelle wandern.
Google Map Tourenpinnwand

Kreuz und Pilgerwege

Diese Seite wird durch "Google Analytics" gezählt
zurück zu AVWanderweb