Pfarreiengemeinschaft Füssen

Dekanatskirchenmusik- und
Kapiteljahrtag

Gedenktag unsrer lieben Frau in Jerusalem

21. November 2008

Pfarrer Deuring als Dekan eingeführt
Pfarrer Alois Linder bei Treffen zum Prodekan ernannt
AZ / Füssener Blatt / 24. November 2008

Füssen / reh / Die Zusammenkunft zum Kapiteljahr haben die Priester, Diakone und hauptamtlichen Laienmitarbeiter im Dekanat Füssen in mehrfacher Hinsicht genutzt: Bereits am Nachmittag kamen sie mit den Religionslehrern zusammen, um Fragen der Zusammenarbeit zwischen Schulen und Pfarreien zu erörtern. Vorab hatten die wahlberechtigten Mitglieder der Dekanatskonferenz die Aufgabe, den neuen Prodekan zu wählen. Am Abend wurde die Messe für die verstorbenen Priester des Dekanats gefeiert, in deren Rahmen Pfarrer Frank Deuring als Dekan und Pfarrer Alois Linder als Prodekan eingeführt wurden.

Die Priester und pastoralen Mitarbeiter versammelten sich dazu im Pfarrheim St. Gabriel in Füssen. Seit mehreren Jahren sind auch die Religionslehrer zum Treffen der Dekanatskonferenz eingeladen. Auf dem Programm stand der Kapiteljahrtag.
Zu Beginn wählten Priester und Diakone den Prodekan. Ihr Votum fiel auf Alois Linder, der seit September Pfarrer für die Pfarreien in Seeg und Lengenwang ist. Notwendig wurde die Neuwahl durch den Weggang von Pfarrer Harald Heinrich. Das Ergebnis der Wahl gab Generalvikar Knebel zu Beginn des Gottesdienstes am Abend bekannt.

Nach seiner Predigt nahm Knebel seinem Nachfolger im Amt des Dekans, Pfarrer Deuring, das Versprechen ab, dass er sich auf der Grundlage der katholischen Lehre, loyal gegenüber dem Bischof verhält. Er gratulierte nochmals dem neu gewählten Prodekan und zelebrierte dann mit beiden im Kreis ihrer Mitbrüder die Eucharistie. Die musikalische Gestaltung trugen die Chöre unter der Leitung von Albert Frey.

H.H- Generalvikar Karlheinz Knebel (mitte); H.H. Dekan Frank Deuring (rechts); H.H. Prodekan Alois Linder (links)

Auf die Fürsprache unserer Gottesmutter bitten wir den Herrn, unseren Gott:

Wir beten für alle Priester, Diakone und Ordensleute, die Christus in besonderer Weise nachfolgen und ihm ihr Leben geweiht haben.

Lasset zum Herrn uns beten:

  • Wir beten für alle pastoralen, hauptberuflichen und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die von ihrem Glauben Zeugnis geben.
  • Wir beten für unsere Pfarrgemeinden, die vielen Menschen Heimat und Geborgenheit schenken und sich um eine Glaubensweitergabe mühen.
  • Wir beten für alle Menschen, die sich vom Glauben an Gott und von der Kirche abgewandt haben sowie jene, die Gott suchen.
  • Wir beten für alle, die wir durch unser Verhalten, durch Worte oder Taten verletzt haben.
  • Wir beten für alle Verstorbenen. Heute gedenken wir besonders der verstorbenen Priester unseres Dekanates.

Ludwig Steiger

Pfarrer in Füssen, St. Mang

27.07.1988

Hermann Weißler

Kaplan in Füssen, St. Mang

19.09.1989

P. Fidelis Bucher

Krankenhausseelsorger in Füssen

09.06.1990

Richard Huber

Kaplan in Füssen, St. Mang

03.07.1992

Rupert Endres

Pfarrer i.R. in Pfronten

09.08.1992

Georg Keller

Pfarrer in Bayerniederhofen

29.11.1993

Georg Rauch

Pfarrer i.R. in Füssen

03.01.1995

Bernhard Bessen

Pfarrer i.R. in Pfronten

25.07.1995

Ferdinand Mayr

Pfarrer i.R. in Hopferau

03.10.1996

Bernhard Hoberg

Pater, Krankenh.-Seelsorger in Pfronten

06.08.1997

Leonhard Welzmiller

Geistl. Rat, Pfarrer i.R. in Waltenhofen

22.10.1997

Alexander Fischer

Pfarrer i.R. in Seeg

28.03.1999

Anton Glas

Geistl. Rat, Pfarrer i.R. in Seeg

01.06.2000

Karl Wesle

Geistl. Rat, Pfarrer i.R., Füssen

29.07.2001

Josef Warganz

Geistl. Rat, Pfarrer i.R., Roßhaupten

11.03.2002

Ludwig Haab

Pfarrer i.R., Seeg

03.08.2002

Michael Stöckle

Pfarrer i.R., Weißensee

21.06.2002

Johannes Thiemann

Pfarrer i.R., Pfronten

18.01.2003

Peter Mayr

Pfarrer in Trauchgau u. Bayerniederhofen

07.07.2003

Erich Renz

Pfarrer in Wertach

19.01.2004

P. Georg Lentner

Pfarrer i.R. in Rückholz

24.02.2004

Georg Deutschmann

Pfarrer i.R.

03.02.2006

Friedrich Glaser

Pfarradm. i.R., Rieden

24.01.2007

Paul Ganal

Pfr.i.R. Opfenbach

20.08.2007

Alois Meisburger

Pfr. in Seeg u. Lengenwang

11.09.2007

Dir Gott sei Ehre Lob und Dank, jetzt und in alle Ewigkeit.            Amen.

Kapiteljahrtag 2007