Firmung 2007

Firmspender: Weihbischof Dr.Dr. Anton Losinger

Text Georg Rehm in der AZ Ostallgäu Kultur am Ort Montag, 7. MAI 2007 NUMMER 104

Feuer es Heiligen Geistes entzünden

Firmung Weihbischof Dr. Dr. Anton Losinger spendet 40 jungen Christen das Sakrament

40 Mädchen und Buben empfingen am Samstag in einem feierlich gestalteten Gottesdienst das Sakrament des Heiligen Geistes.

Mit einer Statistik begann Losinger seine Predigt. „Wenn Kinder in der 7. Klasse sind, haben sie im Durchschnitt 12 000 Schulstunden erlebt, aber bereits 13 000 Stunden vor dem Fernseher verbracht", zitierte er aus einer Studie.

Daran hängte er seine Ausführungen über die entscheidenden Orte im Leben der Kinder. 


In der Kirche entscheide sich, ob der Glaube lebendig bleibt oder „euer Stadtpfarrer irgendwann die Kirche der Baywa als Lagerhalle anbieten muss". 

In der Schule seien die Lehrer gefragt, den Kindern eine Antwort auf die Frage nach dem Sinn zu geben. Und in der Familie sei das kostbarste Geschenk „die Zeit, das Leben zu teilen und sich der Auseinandersetzung über Werte zu stellen, auch wenn es schwierig wird". Am Ende der Feuermeditation, die Pfarrhelferin Brigitte Böck zum lodernden Feuer vortrug, betete sie: „Komm herab du Heiliger Geist und entzünde in uns das Feuer der Liebe Christi!"

„Stellen Sie sich er Auseinandersetzung mit den jungen Menschen, auch wenn die Mädchen zickig und die Buben halbstark werden!"

Achte auf Deine Gedanken,
denn sie werden Deine Worte.

Achte auf Deine Worte,
denn sie werden Handlungen.

Achte auf Deine Handlungen,
denn sie werden Gewohnheiten.

Achte auf Deine Gewohnheiten,
denn sie werden Dein Charakter.

Achte auf Deinen Charakter,
denn er wird Dein Schicksal!

Talmund

Zum Gruppenfoto unter dem neu geschaffenen Engel vor dem Portal der Pfarrkirche "Zu den Acht Seligkeiten" stellten sich Weihbischof Dr. Dr. Anton Losinger und die Priester der Pfarreiengemeinschaft Füssen mit den Firmlingen der Pfarreiengemeinschaft.

Am Magnusfest, 10. September, gibt es eine Messfeier mit Lichterprozession mit unserem Bischof Dr. Walter Mixa in der Basilika St. Mang.

Firmung 2006